Der seit Generationen in Konz ansässige Familienbetrieb wurde 1982 von Edmund Schmitt (Maler-und Lackierermeister, Restaurator im Malerhandwerk) und Erwin Jochem (Malermeister) übernommen. Zwischenzeitlich ist Herr Bernd Jochem (Malermeister) an die Stelle seines Vaters in die Firma eingetreten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfaßt die Ausführung von Anstrich- und Tapezierarbeiten, Industrieanstrichen, Fassadenschutz- und Gestaltung, Arbeiten in der Denkmalpflege und Betonsanierung. Durch den Einsatz der neuesten Malertechniken und Systemen sind unsere 6 Malergesellen und 2 Auszubildenden in der Lage die vielseitigen Möglichkeiten zur Gestaltung Ihrer Fassade und Wohnräumen ausführen zu können.

ÜBERZEUGEN SIE SICH SELBST

 

          

Verleihung der Denkmalplakette 2004